Urologische Onkologie

Praxisaufnahme-(56)

Untersuchungen zum Nachweis sämtlicher urologischer Tumoren.

  • Bildgebende Diagnostik und operative Eingriffe zum Nachweis bzw. Ausschluß von Tumoren (Prostatabiopsie, transrektal (vom Enddarm aus) und sonographisch kontrolliert oder perineal (vom Damm aus) sowie endoskopische Blasentumorbiopsien.

  • Konservative Therapie sämtlicher urologischer Tumoren einschließlich hormoneller Therapieformen, Immunmodulationstherapie und auch Chemotherapien bei fortgeschritteneren Stadien. Es wurde die Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie erworben, weshalb auch ambulante Chemotherapien in unserer Praxis erfolgen können.

  • Ambulante operative Therapie bei Tumoren des äußeren Genitale.

  • Tumornachsorge und begleitende Therapieformen; auch alternative Therapieformen

So erreichen Sie uns

Tel.: 0 95 1 / 20 22 22
Fax: 0 95 1 / 20 23 33


linkIhre Nachricht an uns

linkAnfahrtsbeschreibung

Apotheken-Notdienst

apotheke.jpg

Welche Apotheke hat Notdienst?


linkDas erfahren Sie hier.

Jetzt auch bei uns:

Jungensprechstunden

Jungensprechstunde

linkAusführliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden